Biel-Bienne

LCI Club Nr.
18838
Zone
102 W-21
Distrikt
102 W
Charterfeier
13.03.1950
Pate
Bern (CH)
Bankname
Raiffeisenbank Seeland
IBAN (Hauptkonto)
CH18 8086 2000 0054 9048 1
E-Mail Adresse
biel-bienne@lionsclub.ch 00f3c8f323a9c66647ab9bfa793d7f6a276f23e2
Adresse
Bielmatten 1
2564 Bellmund
Sitzungen
1. Mo. /1er lu. 11.45

Restaurant Waldschenke, St. Niklausstrasse 30, 2564 Bellmund


3. Montag, 3ème lundi, 18.30 Uhr

gemäss Programm

Biel-Bienne

Ville Stadt

 

Präsident 

2017 - 2018

Urs Brassel

 

 

 

 

Past-Präsident

Marc Despont

Herzlichen Dank für Dein

erfolgreiches Präsidialjahr

 

Unser Club wurde, als 7. der Schweiz, am 13. März 1950, als zweisprachiger Club gegründet. Pate war der nur eineinhalb Monate früher gegründete Lions Club Bern. Wir waren unsererseits Paten der LC Jurassien, Neuchâtel, Fulda (D), La Neuveville-entre-deux-lacs, Seeland, Magglingen und Espace Biel-Bienne. Seit vielen Jahren pflegen wir ein Jumelage mit den LC Belfort (F) und Fulda (D).

Als einer der ältesten Clubs in der Schweiz, haben wir zur Zeit 72 Mitglieder, davon sind 30 Mitglieder über 65-jährig. 2/3 unserer Mitglieder sind deutscher, 1/3 französischer Muttersprache. Im Prinzip steht jedes dritte Jahr ein Präsident mit französischer Muttersprache dem Club vor. Deutsch und Welsch, Alt und Jung harmonieren in unserem Club vorzüglich.

Notre club a été fondé en tant que 7ème club de Suisse le 13 mars 1950 ; c'est un club bilingue. Le LC de Berne, créé un mois et demi auparavant, a été notre parrain. De notre côté, nous parrainons les LC Jurassien, Neuchâtel, Fulda (D), La Neuveville-entre-deux-lacs, Seeland, Magglingen et Espace Biel-Bienne. Depuis plusieurs années, nous sommes jumelés avec les LC Belfort (F) et Fulda (D).

En qualité d'un des plus anciens club de Suisse, nous comptons actuellement 72 membres dont 30 ont plus de 65 an. Les 2/3 de nos membres sont de langue maternelle allemande et 1/3 de langue maternelle française ; en principe, tous les 3 ans, le président est de langue maternelle française. Alémaniques et romands, jeunes et anciens participent à la vie du club de manière très harmonieuse.

events

Datum Zeit Beschreibung Ort
Mittwoch 23.05.2018 18:30 22:00 Centre Pasqu'art mit LC Espace Biel-Bienne (Lions Club Biel-Bienne)

Zusammen mit dem LC Espace Biel-Bienne besuchen wir das Kunsthaus Pasqu'art

Programm

18:30 Uhr Begrüssung und Aperitif

19:00 Uhr Start der kreativen Workshops

20:30 Uhr Abendessen im Foyer des Centre Pasqu'art (mit der Präsentation der realisierten Arbeiten)

Bemerkungen: Freizeitkleidung. Die Aktivitäten sind für jedermann

Centre Pasqu'art Seevorstadt 71, Biel
Mittwoch 23.05.2018 18:30 22:00 Pasquart & Dinner (Lions Club Espace Biel Bienne)

Zusammen mit dem Lions Club Biel-Bienne besuchen wir das Kunsthaus Pasquart.

Programm:
18.30 Uhr Begrüßung und Aperitif
19.00 Uhr Start der kreativen Workshops
20.30 Uhr Abendessen im Foyer des Centre Pasquart (mit der Präsentation der realisierten Arbeiten)

Bemerkungen: Freizeitkleidung

 

 

Centre Pasquart, Seevorstadt 71, Biel/Bienne
Mittwoch 30.05.2018
Sonntag 03.06.2018
12:00 18:00 Genusswandern im Tessin mit dem LC Fulda (Lions Club Biel-Bienne)

Programm

Mittwoch, 30.05.2018

Individuelle Anfahrt nach Ronco

Hotel Ronco: Piazza della Madonna 1

CH-6622 Ronco Sopra Ascona

+41 91 791 52 65

info@hotel-ronco.ch

Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden, wegen begrenzter Parkplätze in Ronco

Evtl. gemeinsames Mittagessen in Eichenberg, kurz vor Bregenz im Restaurant Schönblick, Dorf 6, A-6911 Eichenberg bei Bregenz, sehr schöner Blick über den Bodensee.

Ankunft in Ronco, Zimmer beziehen, Sundowner zu sich nehmen, Abendessen im Hotel.

 

Donnerstag 31.05.2018

Fahrt nach Monti di Motti, einem idyllischen Weiler oberhalb des Lago Maggiores und Besteigung des Sassariente, 5 km, je 760 Hm Auf- und Abstieg, jeweils 2 Stunden durch den Wald und über Almen, ruhig, allein die Fahrt nach Monti di Motti ist schon ein Erlebnis.

Anschliessend kleine Einkehr im örtlichen Grotto und evtl. ein erfrischendes Bad nehmen in der Maggia.

Abends: Einkehr im Grotto Scalinata, Via Contra 60. 6598 Tenero

Ein landestypisches Grotto, das noch nicht vom Tourismus überlaufen ist, bodenständige Küche, letztes Jahr habe ich zum ersten Mal einen Kellner dort gesehen, der deutsch konnte.

 

Freitag, 01.06.2018

Fahrt auf die andere Seeseite nach Vira, Parkplatz suchen, mit dem Postauto auf die Alpe di Neggia. Querung unterhalb des Monte Tamaro zum einsamen Kreuz oberhalb des Flughafens. 350 Hm runter, evtl. Stöcke wegen der Knie mitnehmen, 11,4 km, 4:35h. Sehr einsam, sehr schön, wir begegnen wohl nur sehr wenigen Wanderern. 

Abends Einkehr in die Osteria Enoteca Ferrioli. Der "Chefe" grillt am Holzfeuer alle Steaks, die man haben will und die Chefin kredenzt leckeren Wein aus dem Tessin.

 

Samstag, 02.06.2018

Die Tessin Paradetour vom Monte Tamaro zum Monte Lema, mit Seilbahn im Auf- und Abstieg und mit dem Postbus zurück. Eine Wanderung auf einem Bergrücken zwischen Lago Maggiore und Luganer See, herrliche Tiefblicke in die Seitentäler, trotz Seilbahnen sind es noch 714 Hm hoch und 677 Hm runter, 12,5 km und 4:45h. Vor dem Seilbahnabstieg gibt es noch die Möglichkeit auf ein erfrischendes Getränk, oder zwei.

Bitte für alle Tage Rucksackverpflegung (Müsli-Riegel etc.) und Getränke mitnehmen, unterwegs gibt es keine Hütten.

Abendessen im Hotel

 

Sonntag, 03.06.2018

Heimfahrt, unterwegs Besichtigung des "Zweiten Traversiner Stegs", eine Fussgängerbrücke, zugleich auch eine Hängebrücke. Es ist quasi eine hängende Treppe 70 m über dem Bachbett.

 

 Anmeldungen bis zum 6. November 2017 an rv@kistler-vogt.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

Hotel Ronco, Piazza della Madonna 1, 6622 Ronco Sopra Ascona
Montag 04.06.2018 11:45 14:00 Lunch (Lions Club Biel-Bienne)

11:45 Uhr Apéro

12:15 Uhr Lunch

Waldschenke, Bellmund
Montag 18.06.2018 18:30 22:00 Generalversammlung/Assemblée générale (Lions Club Biel-Bienne)

Programm

18:30 Uhr Aperitif

19:00 Uhr Generalversammlung

20:00 Uhr Nachtessen

Chez Rüfi, Sesslerstrasse 5, Biel