Biel-Bienne

LCI Club Nr.
18838
Zone
102 W-21
Distrikt
102 W
Charterfeier
13.03.1950
Pate
Bern (CH)
Bankname
Raiffeisenbank Seeland
IBAN (Hauptkonto)
CH18 8086 2000 0054 9048 1
E-Mail Adresse
biel-bienne@lionsclub.ch 00f3c8f323a9c66647ab9bfa793d7f6a276f23e2
Adresse
Bielmatten 1
2564 Bellmund
Sitzungen
1. Mo. /1er lu. 11.45

Restaurant Waldschenke, St. Niklausstrasse 30, 2564 Bellmund


3. Montag, 3ème lundi, 18.30 Uhr

gemäss Programm

Biel-Bienne

Ville Stadt

 

Präsident 

2017 - 2018

Urs Brassel

 

 

 

 

Past-Präsident

Marc Despont

Herzlichen Dank für Dein

erfolgreiches Präsidialjahr

 

Unser Club wurde, als 7. der Schweiz, am 13. März 1950, als zweisprachiger Club gegründet. Pate war der nur eineinhalb Monate früher gegründete Lions Club Bern. Wir waren unsererseits Paten der LC Jurassien, Neuchâtel, Fulda (D), La Neuveville-entre-deux-lacs, Seeland, Magglingen und Espace Biel-Bienne. Seit vielen Jahren pflegen wir ein Jumelage mit den LC Belfort (F) und Fulda (D).

Als einer der ältesten Clubs in der Schweiz, haben wir zur Zeit 72 Mitglieder, davon sind 30 Mitglieder über 65-jährig. 2/3 unserer Mitglieder sind deutscher, 1/3 französischer Muttersprache. Im Prinzip steht jedes dritte Jahr ein Präsident mit französischer Muttersprache dem Club vor. Deutsch und Welsch, Alt und Jung harmonieren in unserem Club vorzüglich.

Notre club a été fondé en tant que 7ème club de Suisse le 13 mars 1950 ; c'est un club bilingue. Le LC de Berne, créé un mois et demi auparavant, a été notre parrain. De notre côté, nous parrainons les LC Jurassien, Neuchâtel, Fulda (D), La Neuveville-entre-deux-lacs, Seeland, Magglingen et Espace Biel-Bienne. Depuis plusieurs années, nous sommes jumelés avec les LC Belfort (F) et Fulda (D).

En qualité d'un des plus anciens club de Suisse, nous comptons actuellement 72 membres dont 30 ont plus de 65 an. Les 2/3 de nos membres sont de langue maternelle allemande et 1/3 de langue maternelle française ; en principe, tous les 3 ans, le président est de langue maternelle française. Alémaniques et romands, jeunes et anciens participent à la vie du club de manière très harmonieuse.

events

Datum Zeit Beschreibung Ort
Montag 21.08.2017 18:30 22:00 MobiCat mit L Andreas Sutter und Thomas Mühlethaler, BSG (Lions Club Biel-Bienne)

Programm

18:30 Uhr Aperitif

19:00 Uhr Vortrag L Andreas Sutter und Thomas Mühlethaler, BSG. "MobiCat, das erste selbstfahrende Solarkraftwerk der Welt.

19:45 Uhr Bootsfahrt mit Käsefondue

Bieler Hafen, Port de Bienne
Freitag 25.08.2017 10:30 21:30 1ère séance du Conseil D102W (District 102 W)

Programme:

1030 – 1100 Eintreffen, Café
1100 – 1230 Projektsitzung Ausbildungstag Payerne 2017 / Préparation Payerne
1130 – 1315 Imbiss / Lunch
1330 – 1400 Vortrag Othmar Frey – IT in den Clubs, Unterstützung Microsoft
1400 – 1530 Sitzung Kernteam (Gov, Vize Gov, GMT, GLT) / Réunion de l'équipe de base 
1530 – 1600 Eintreffen restliche Teilnehmer Kabinett
1600 – 1830 Kabinettssitzung / Séance du Conseil
1830 – 1900 Uhr Apéritif / Apéritif
1900 – 2130 Nachtessen  / Repas

Waterjet AG, Mittelstrasse 8, 4912 Aarwangen​
Montag 11.09.2017 11:45 14:00 Lunch (Lions Club Biel-Bienne)

11:45 Uhr Apéro

12:00 Uhr Romano Carrara/Philipp Straub: Information und Film "Tag des weissen Stocks"

12:15 Uhr Lunch

Waldschenke, Bellmund
Freitag 22.09.2017 18:00 22:30 Treffen LC Fulda - LC Biel-Bienne (Lions Club Biel-Bienne)

Programm Freitag

Eintreffen der Fuldaer Lions-Freunde am späteren Nachmittag und Zimmerbezug voraussichtlich im Hotel Elite, Bahnhofstrasse 14, Biel

ab 18:00 Uhr Willkommensapéro im Hotel Elite

19:00 Uhr Fahrt auf den Bözingenberg, Essen im Restaurant Bözingenberg

Kosten pro Person Fr. 65.-- (Essen inkl. Getränke)

Hotel Elite/Restaurant Bözingenberg
Samstag 23.09.2017
Sonntag 24.09.2017
09:00 12:00 Treffen LC Fulda - LC Biel-Bienne (Lions Club Biel-Bienne)

Programm Samstag/Sonntag

Samstag, 23. September 2017

09:00 Uhr Spaziergang durch Biel mit Besuch des Wochenmarktes und Besichtigung der Altstadt

10:15 Uhr Kaffee im Neuen Museum mit anschliessendem Ausstellungsbesuch zur Industriegeschichte der Stadt Biel

11:30 Uhr Spaziergang zur Schiffländte

12:00 Uhr Abfahrt mit dem Schiff zur Rundfahrt auf dem Bielersee mit kleinem Mittagslunch

14:00 Uhr Eintreffen im Winzerdorf Ligerz, Besuch des Ligerzer Läset-Fest, Degustation in diversen Weinkellern

15:55 Uhr Rückfahrt mit dem Zug nach Biel

18:00 Uhr Ladies Night gemäss Programm Roger Racine

Preis pro Person: Fr. 75.-- mit Halbtax / Fr. 95.-- ohne Halbtax (Museumsbesuch, Rundfahrt auf dem Bielersee inkl. kleiner Mittagslunch und Getränke)

 

Sonntag, 24. September 2017

Frühstück und Verabschiedung

Biel